Kreisverband hilft bei Kreisverbandsgründung HVL

Zu viert reiste der KV BRB zur gestrigen Gründungsversammlung des Kreisverbandes Havelland der Piraten an. Michael Hensel (KV Vorsitzender von BRB) nebst Christoph, Ike und Sven halfen dem 6. Kreisverband der Piraten im Land Brandenburg sich aufzustellen.

Seitens des KV BRB wurde das Live-Protokoll mittels PiratenPad, die Wahlhelfer, sowie der Live-Stream via Mumble zur Verfügung gestellt. 13 Piraten und Gäste fanden sich im „Rhodos“ Restaurant in Falkensee und weitere 10 via PiratenPad und Mumble ein, die der Gründung live beiwohnen wollten. Auch der Landesvorsitzende Axel Mehldau, Holger Kipp (KV Vorsitzender von OHV (Wahlleiter)), sowie Bastian Krone, Vorsitzender des Landesschiedsgerichtes (Versammlungsleiter), waren anwesend. Gewählt wurden Oliver Huth zum KV Vorsitzenden, Patrick Manderscheid zum stellv. Vorsitzenden und Ernst Möhring zum Schatzmeister. Der Kreisverband Havelland besteht aktuell aus 22 Piraten.

Auch in Zukunft wird der Kreisverband Brandenburg an der Havel den Kreisen und bereits bestehenden Kreisverbänden bei den verschiedenen Projekten zur Seite stehen und wenn möglich Unterstützung geben, sowie die Arbeit und den Wissensaustausch untereinander intensivieren. Als Beispiel hierzu sei der neue AG PröA Landesflyer für den Landesverband genannt, der an die Bürger im Land verteilt werden möchte. (siehe Bild)